buchspektrum Internet-Buchhandlung

Neuerscheinungen 2013

Stand: 2018-10-13
Schnellsuche
ISBN/Stichwort/Autor
Herderstraße 10
10625 Berlin
Tel.: 030 315 714 16
Fax 030 315 714 14
info@buchspektrum.de

Alfred Henschke, Klabund (Beteiligte)

Erotische Erzählungen


Nachdruck. 2013. 84 S. 190 mm
Verlag/Jahr: DEARBOOKS 2013
ISBN: 3-9545555-8-1 (3954555581)
Neue ISBN: 978-3-9545555-8-1 (9783954555581)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Der Dichter und Erzähler Klabund (1890 1928) gehörte zu den populärsten deutschen Schriftsteller der Weimarer Republik. Der schwer lungenkranke Autor schrieb zahlreiche Gedichte, Erzählungen, Romane, Bühnenwerke und Texte fürs Kabarett. Seine zwischen Groteske und Sinnlichkeit angesiedelten "Erotische Erzählungen" erinnern mit ihrem volkstümlichen Tonfall an stilistisch und thematisch verwandte Zeitgenossen des Autors wie Brecht und Horvath.
Klabund, d. i. Alfred Henschke (1890 - 1928), veröffentlichte von 1912 an nicht weniger als 76 Bücher, darunter Gedichtbände, Romane, Dramen, eine Vielzahl von Erzählungen, Schauspielbearbeitungen, Nachdichtungen östlicher Lyrik und Schauspiele. Er studierte in München und Berlin und war mit der Schauspielerin Carola Neher verheiratet. Im Dritten Reich wurden Klabunds Bücher als Asphaltliteratur verboten. Seitdem blieb eine eigentliche Wiederentdeckung aus.