buchspektrum Internet-Buchhandlung

Neuerscheinungen 2009

Stand: 2019-05-06
Schnellsuche
ISBN/Stichwort/Autor
Herderstraße 10
10625 Berlin
Tel.: 030 315 714 16
Fax 030 315 714 14
info@buchspektrum.de

Andrea Neustifter

Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung


am Bsp. des Modellprojekts Jugendgesundheitsförderung (JGSF) auf dem Lande von Styria vitalis und der ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus
2009. 136 S.
Verlag/Jahr: VDM VERLAG DR. MÜLLER 2009
ISBN: 3-639-12637-8 (3639126378)
Neue ISBN: 978-3-639-12637-2 (9783639126372)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung (GF)
unterliegt keinem einheitlichen Schema, ist somit
schwer feststellbar. Ziel dieser Arbeit ist anhand
von Kriterien zur Nachhaltigkeit herauszufinden, in
wie weit das Modellprojekt
JGSF, hat nachhaltig wirken können.

Die Methodik der Literaturrecherche zum Thema
Nachhaltigkeit sowie Dokumente des Projekts dienen
der theoretischen und empirischen Einbettung.
Qualitative Leitfadeninterviews mit ExpertInnen und
Menschen aus den Modellgemeinden geben Aufschluss
über den Status quo.

Die Methodik hat ergeben, dass das Modellprojekt,
basierend auf der Gliederung definierter
Nachhaltigkeitskriterien, mehr oder weniger
nachhaltig wirkt. Weniger wurden Routinen in der
Politik beeinflusst, aber eine Verbesserung der
Maßnahmenkoordination, sowie der Bereitstellung
finanzieller Mittel hat stattgefunden.
Verhaltensveränderungen, Partizipation und
Empowerment, buttom-up Maßnahmeninitiierung sowie
Kompetenzsteigerung wurden forciert und dienen der
Nachhaltigkeit. Ebenso konnten Prinzipien des
Settings beeinflusst werden, Instrumente der
Planung, Umsetzung und QS angewendet
werden.
Auf Umwegen landete ich in der Gesundheitsförderung und
absolvierte mein Studium in diesem Feld. Mein Interesse dafür
führte mich zu Styria vitalis, Gesundheit für die Steiermark,
weshalb das Thema meiner Diplomarbeit eines der Modellprojekte
behandelt. Die schulische Gesundheitsförderung ist nun eines
meiner Beschäftigungsgebiete.