buchspektrum Internet-Buchhandlung

Neuerscheinungen 2009

Stand: 2019-06-19
Schnellsuche
ISBN/Stichwort/Autor
Herderstraße 10
10625 Berlin
Tel.: 030 315 714 16
Fax 030 315 714 14
info@buchspektrum.de

Christiane Moser

Interaktionsparadigma Web 2.0


Blogs, Tags, RSS, Social Bookmarks, Podcasts, Mash-ups, AJAX
2009. 132 S.
Verlag/Jahr: VDM VERLAG DR. MÜLLER 2009
ISBN: 3-639-21252-5 (3639212525)
Neue ISBN: 978-3-639-21252-5 (9783639212525)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Innerhalb von 20 Jahren ist das Web von einem Arbeitsgruppentool für CERN zu einem globalen Informationsplatz mit mehr als 1,7 Billion Usern geworden. Immer mehr Firmen und User richten ihr Augenmerk auf die neuen Möglichkeiten des Webs um ihren Internetauftritt zu verbessern. Doch wofür steht das Schlagwort Web 2.0 Hype, Trend, Revolution oder gar einen echten Quantensprung? 2007 war Web 2.0 in aller Munde, doch heutzutage verwenden Internetnutzer täglich Web 2.0 Anwendungen ohne zu wissen, dass es sich dabei um Anwendungen der Web 2.0 Ära handelt. Diese Buch gibt einen Einblick in die 7 Web 2.0 Prinzipien von Tim O Reilly sowie deren charakteristische Anwendungen. Wichtig für die Beurteilung der User Experience und Usability sind die User Interface Kriterien. Aufbauend auf diesen theoretischen Teil folgen Fallbeispiele, die neue Möglichkeiten der Verwendung von Web 2.0 Technologien illustrieren. Das daraus resultierende Web 2.0 Interaktionsparadigma zeigt Kriterien für eine gute Web 2.0 Anwendung und Regeln für die Verwendung auf. Mit Hilfe dieses Buches sollen schnelle, kostengünstige, einfache sowie intuitiv benutzbare Web 2.0 Applikationen entstehen.
2002 bis 2007 studierte Christiane Moser angewandte Informatik mit dem Schwerpunkt Human-Computer Interaction an der Universität Salzburg. Seit 2008 arbeitet sie am ICT&S Center in der HCI & Usability Gruppe der Universität Salzburg. Sie ist als Forschungsassistentin in nationalen und internationen Projekten tätig.