buchspektrum Internet-Buchhandlung

Neuerscheinungen 2011

Stand: 2019-06-19
Schnellsuche
ISBN/Stichwort/Autor
Herderstraße 10
10625 Berlin
Tel.: 030 315 714 16
Fax 030 315 714 14
info@buchspektrum.de

Marc Böhmann, Gery Greer, Bob Ruddick (Beteiligte)

¯Die Insel ist zu klein für uns vier® im Unterricht


Lehrerhandreichung zum Jugendroman von Gery Greer und Bob Ruddick. Klassenstufe 5-7. Mit Kopiervorlagen
Mitarbeit: Böhmann, Marc; Vorlage: Greer, Gery; Ruddick, Bob
2011. 32 S. 296 mm
Verlag/Jahr: BELTZ 2011
ISBN: 3-407-62778-5 (3407627785)
Neue ISBN: 978-3-407-62778-0 (9783407627780)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Thematische Aspekte: Abenteuer, Freundschaft, Leben in der Wildnis, Streit und Versöhnung, Geschlechterrollen Literarische Aspekte: Spannung, witziger Stil, Andeutungen, Ich-Erzählung "Lesen - Verstehen - Lernen" bietet Unterrichtsmaterialien für einen handlungs- und produktionsorientierten Literaturunterricht in der Primar- und Sekundarstufe. Jede Ausgabe ist von erfahrenen Lehrer/innen erarbeitet und enthält - ausführliche Textanalysen, - eine "Methodenkiste" mit vielfältigen Ideen für den Unterricht, - direkt einsetzbare Kopiervorlagen, - die Verbindung von Leseförderung und literarischem Lernen, - die methodische Anbindung an die Bildungsstandards. Für einen Literaturunterricht, der die Lesemotivation steigert, das Weltwissen erweitert und die Identitätsentwicklung der Schüler/innen unterstützt.
"Das Konzept ´Lesen - Verstehen - Lernen´ ist beeindruckend in seiner Klarheit, Übersichtlichkeit und Prägnanz betreffend effektiver Lesepädagogik und Generierung von Bildungswissen. Die gut strukturierte Präzisierung der jeweiligen Bildungsstandards ist heute aus einem guten Begleitmaterial nicht mehr wegzudenken. Methodisch-didaktisch heben sich die Materialien wohltuend von den traditionellen Handreichungen ab." Jutta Kleedorfer, Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien
Böhmann, Marc
Marc Böhmann, Dipl.-Päd., ist Lehrer an einer Gemeinschaftsschule und war wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem deutschdidaktischen Forschungskolleg der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Zahlreiche Veröffentlichungen bei Beltz.